DORP-TV

Wir geben dem Hobby ein Gesicht!

Posts Tagged ‘RPC’

RPC 2011 – Wo ist das Material?

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 10. Mai 2011

Wenn ihr nach der RPC 2011 den Weg auf diesen Blog gefunden habt, dann seid ihr leider nicht mehr ganz auf dem Laufenden! Ende 2010 startete die DORP auf ihrer neuen Webpräsenz unter www.die-dorp.de und nahm DORP-TV mit. Alle zukünftigen Videos findet ihr nun auf der großen DORP und dieser Blog dient nur noch als Archiv für die „gute, alte Zeit“TM. Also auf zur neuen DORP und schaut euch dort mal um. 🙂

Posted in RPC 2011 | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

RPC 2010 – Ein Rückblick

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 26. April 2010

Ich hatte bereits geschrieben, wie die RPC für die DORP an sich lief. Hier ein paar Worte spezifisch zu DORP-TV. Wir haben dieses Jahr auf der RPC 165 Minuten Interviews für euch ins Netz gestellt, mit 15 verschiedenen Verlagen, in 26 Videos und insgesamt mit 21 Interviewpartnern. Drei Interviewtermine, mit der Mephisto, den Machern von Athanor und mich dem Games Orbit zum RPC Award mussten leider ausfallen. Es war wieder eine interessante, spannende und spaßige Zeit… aber wir sind auch froh, dass es durch ist. Alles Material ging innerhalb der ersten Woche nach der RPC ins Internet, wofür ich Ralf einen großen Dank aussprechen muss!

Aber auch an unsere Zuschauer, denn auch dieses Mal konnten wir neue Besucherrekorde aufstellen. Ulisses-Interviews zu DSA laufen etwa drei mal so gut wie der Durchschnitt und auch dieses Jahr wurde die höchste Zuschauerzahl an dem Tag gemessen, an dem die drei Videos der DSA-Redaktion online gestellt wurden. Und wieder einmal hat alleine die Verlinkung von Alveran aus uns massive Besucherstürme beschehrt. Der Blog von DORP-TV hat „zwischen den Messen“ nur etwa zwei dutzend Besucher pro Tag, was sich aber kur vor der RPC und SPIEL, während der Messen und natürlich die Woche danach, wenn die neuen Videos online gehen, massiv verstärkt. Um etwa das 56-fache am Tag der DSA-Videos zum Beispiel, unserer neuen Bestleistung, die eben mal ein Drittel mehr Besucher brachte als der bisherige Bestwert. DSA, Drakensang und Aventurien erfreuen sich also nach wie vor einer ebenso wissbegierigen wie motivierten Fanbasis.

Ansonsten haben wir Frank endlich für ein Interview über Barbaren schnappen können und auch Markus abgefangen, damit er was zu Flying Games erzählt. Hervorheben sollte man dann auch noch das epische Interview mit Joe Dever zu Lone Wolf, das mit 25 Minuten einen Längenrekord aufgestellt hat, aber dennoch die ganze Zeit über sehr unterhaltsam ist! Apropos…wir fertigen ab und zu DVDs mit unseren Interviews von jeder Messe an. Besteht bei euch da draußen auch das Interesse, die Videos mal gesammelt auf einer DVD zum kleinen Preis zu bekommen? Wir haben in den letzten Jahr auf Anfrage bereits die Rubicon damit versorgt, die dann die Interviews auf ihrer Veranstaltung laufen lassen.

Feedback ist wie üblich willkommen! Wir melden uns dann vermutlich wieder vor der SPIEL im Oktober. Bleibt uns gewogen. 🙂

Posted in RPC, RPC 2010 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 4 Comments »

RPC 2010 – Red Brick

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 25. April 2010

Wir konnten Dammi von Red Brick an unseren Stand locken, damit er uns einige Sachen über die dritte Edition von Earthdawn, die Zusammenarbeit mit Mongoose, Equinox, Fading Suns und auch zur Einstellung von Age of Legends erzählt. Und eine deutsche Version der dritten Edition ist wohl auch noch nicht komplett vom Tisch.

Posted in RPC, RPC 2010 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

RPC 2010 – Joe Dever – Lone Wolf

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 25. April 2010

Glücklicherweise konnten wir Joe Dever, Autor der bekannten Lone-Wolf- / Einsamer-Wolf-Reihe für ein geradezu episches Interview am Mantikore-Stand gewinnen. Da der gute Mann kein deutsch spricht, musste ich wieder mein eingerostetes Englisch hervorkramen, was aber nicht so schlimm ist, da Mr. Dever das meiste Reden übernommen hat. Es gibt sehr viel Interessantes zu erfahren, denn der Mann hat bereits im Rollenspielbereich publiziert, als ich noch nicht mal auf der Welt war! Es ist schwierig zusammenzufassen, über was wir alle geredet haben, aber ich empfehle das Interview trotz der Länge von 25 Minuten sehr!

Posted in RPC, RPC 2010 | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

RPC 2010 – Heidelberger Spieleverlag

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 24. April 2010

Da der Heidelberger-Stand zu unserem Interviewtermin von sage und schreibe drei Kamerateams besucht wurde, hatte Christoph Lipsky zu viel zu tun, so dass wir wieder einmal Heiko Eller im Interview begrüßen dürfen. Wir sprechen über die aktuellen Warhammer-Titel wie Chaos in der Alten Welt, Warhammer Invasion und das brandneue Horus Heresy, das Ende des Jahres auch auf deutsch erscheinen wird.

Posted in RPC, RPC 2010 | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

RPC 2010 – Feder & Schwert

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 24. April 2010

Oliver Hoffmann von Feder & Schwert stand uns auf der RPC wieder freundlicherweise zu einem Interview zur Verfügung. Wir klären, ob und wie die alten Warhammer-2nd-Bücher noch veröffentlicht werden können, beispielsweise als pdf und wann wir mit der dritten Edition des Rollenspiels auf deutsch rechnen können. Ferner fragen wir, wie Schattenjäger bislang läuft und was sie sich von den weiteren Titeln wie Freihändler und Deathwatch versprechen, wobei Freihändler bereits nächsten Monat erscheinen soll. Engel geht ja nach wie vor mit Riesenschritten seinem Ende entgegen. Deswegen fragen wir nach, wie die Chancen stehen, dass die bislang geplanten Bücher in anderer Form noch erscheinen können, was Fans mit dem Setting machen dürfen und ob man Fan-Engelmaterial mit anderen Regelsystemen ausstatten kann.

Posted in RPC, RPC 2010 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

RPC 2010 – Pegasus

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 24. April 2010

Der Pegasus-Marathon nimmt seinen Anfang!

Wir beginnen mit Tobias „Tigger“ Hamelmann, der uns einiges zu Shadowrun berichten kann. Neben dem frisch erschienenen Geisterkartelle gibt es einen Ausblick auf die Veröffentlichungen bis zur Spielmesse im Oktober und natürlich die Erwähnung der brandneuen offiziellen Shadowrun-Würfel. Wir diskutieren dann auch die Situation von Catalyst Game Labs aus und reden über die Option, dass Pegasus sich die Lizenz schnappt.

Birger Krämer konnten wir ebenfalls wieder vor die Kamera zerren, damit er uns als zuständiger Redakteur über die Neuerscheinungen zu Munchkin informiert.

Daniel Stanke mit den neuen Brett- und Kartenspielen von Pegasus, wie etwa Arcana, das auf Cadwallon, bzw. Confrontation beruht.

Und zum Abschluss Jan Christoph Steines, der uns über die Neuerscheinungen zu Cthulhu informiert, was uns in Bälde für das Horrorrollenspiel erwartet und wie die Chancen für die Savage-Worlds-Version stehen.

Posted in RPC, RPC 2010 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

RPC 2010 – Anduin

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 21. April 2010

Frederike Schmutzler steht uns am Fanzine-Stand Rede und Antwort zum Magazin Anduin. Wir klären, was das überhaupt ist, wie Ausgaben dafür entstehen, wie man es auf 100 davon bringt und wo die Vor- und Nachteile von pdfs im Gegensatz zum Printmagazin liegen.

Posted in RPC, RPC 2010 | Verschlagwortet mit: , | 1 Comment »

RPC 2010 – Labyrinth Lord

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 21. April 2010

Moritz Mehlem, der Herr der Labyrinthe lieferte auch in diesem Jahr wieder eine Show zu Ehren von Labyrinth Lord ab. Er erzählt, was es an neuen Produkten gibt, wann es die Schnellstart-Regeln geben soll und was sie umfassen werden, wie er zu pdfs steht und wie diese laufen und wo die Vorteile des digitalen Vertriebs liegen.

Posted in RPC, RPC 2010 | Verschlagwortet mit: , , , , | 1 Comment »

RPC 2010 – Und dann war da noch…

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 20. April 2010

Viele Fotos von Messebabes und ein paar Impressionen von der RPC 2010 findet ihr wieder bei Cynamite. Die Fotos hat unser fleißiger Tom geschossen, wir bringen sie aber zusammen mit Cynamite, damit mehr Leute etwas davon haben. 😉

Als alter Tabletop-Fan wollte ich eigentlich auch immer mal ein paar Videos zum Miniaturenschupsen bringen… aber ihr wisst ja wie das ist. DORP-TV ist schon nicht wenig Arbeit, wenn wir uns nur auf den Rollenspielbereich konzentrieren. Aber zum Glück gibt es inzwischen auch aus deutschen Laden Videos zu Tabletops.

Vor kurzem sind zwei Projekte gestartet, die ich hier gerne vorstellen würde. Beim Brückenkopf holte ich mir bislang alle News zu Miniaturen und Spielen, doch inzwischen gibt es auch Reviews zu Figuren in Videoform bei Youtube. Das ganze ist noch recht frisch und es müssen noch ein paar Kanten abgeschliffen werden, aber durchaus verfolgenswert. 🙂

Ein Format auf das ich sehr neidisch bin, ist Magabotato. Ebenfalls sehr frisch und nicht mal einen Monat alt, gibt es hier jede Woche ein mehrminütiges Video mit zwei jungen, charismatischen und witzigen Menschen (davon eine gutaussehende Menschin!), die News, Messen, Interviews und Basteltipps zum Thema Tabletop vorstellen. Sie haben ein Studio, die Beleuchtung, der Schnitt und sowieso alles ist sehr professionell aufgemacht. Wow, unbedingt mal anschauen! Stellt euch einmal vor, jemand macht sich die Mühe so etwas für Rollenspiele aufzuziehen, die ja leider weniger Schauwerte haben als Tabletop.

Schön, dass sich jemand nach den LARP-Videos nun auch dem Tabletop annimmt. 🙂

Viele Grüße an die Leute vom Brückenkopf, Magabotato, DT-News, LARP-TV und all die anderen Projekte, die vor Ort auf der RPC waren und fleißig berichtet haben.

Posted in Allgemein, RPC, RPC 2010 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »