DORP-TV

Wir geben dem Hobby ein Gesicht!

SPIEL 2010 – Ist DORP-TV dabei?

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 22. September 2010

Auch 2010 wollen wir von DORP-TV wieder für euch durch die Messehallen der SPIEL laufen, um Videomaterial und Interviews aus dem Rollenspielbereich zu drehen. Dieses Jahr könnte es eng werden, weil sich mögliche berufliche Änderungen ergeben könnten, welche unsere Berichterstattung in Gefahr brächten… aber wir versuchen natürlich trotzdem, das Projekt trotzdem durchzuziehen!

Wenn ihr noch Themen und Spiele habt, die ihr gerne in einem Interview sehen möchtet, so könnt ihr uns hier in die Kommentare schreiben oder euch in den passenden Threads bei den Blutschwertern und dem Tanelorn melden. Natürlich könnt ihr euch auch direkt bei uns melden (Kontaktadresse rechts), wenn ihr ein eigenes Projekt präsentieren möchtet.

Nach der Messe wird es dann hier immer wieder neue Videos von der SPIEL geben. Am einfachsten bleibt ihr via RSS auf dem Laufenden. Dazu könnt ihr den RSS-Feed dieses Blogs abonnieren.

Und wenn ihr auf der SPIEL seid und uns seht UND wir gerade kein Interview führen, dann sprecht uns doch einfach an.🙂

6 Antworten to “SPIEL 2010 – Ist DORP-TV dabei?”

  1. […] Dorp-TV […]

  2. Ich freu mich drauf – zumal ich wieder nicht anwesend bin! Achso: DUNGEONSLAYERS!!!!!!!!

  3. Mictias said

    Vermutlich klappt es mit meiner Anwesenheit auch mal wieder nicht. Daher her die Bitte zu Berichten über: QUEST – ZEIT DER HELDEN (Pegasus), MANSIONS OF MADNESS (FFG), LORD OF THE RINGE – Living Card Game (FFG und Heidelberger), also einfach so die komplette Fantasyecke😉

  4. Marcus said

    Ich könntet ja mal eine Messe-Runde LL mitschneiden😀

    Gruß, Marcus

  5. Hakstar said

    Seit Anfang des Jahres wartete bereits ich auf das deutsche Warhammer Fantasy RSP Basisset der 3ten Edition. Wurde ja bereits mehrfach verschoben, angeblich weil die Produktion aller europäischen Übersetzungen gesammelt in Fernost in Produktion gehen sollte. Jetzt soll die neue Ausgabeversion, getrennte Regelbücher und Zusatzmaterialboxen, in Deutsch erscheinen. Wobei aber bezüglich der Materialboxen, den Vaults, noch nichts konkret ist.

    Quetscht doch mal Feder&Schwert, bzw. Heidelberger Spieleverlag, zu dem Thema aus.

  6. Daniel said

    Wir haben euch zwar gesehen, aber ihr ward immer beschäftigt.Ich freu mich wieder auf die Interviews :-]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: