DORP-TV

Wir geben dem Hobby ein Gesicht!

DORP-TV Hausbesuche

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 2. März 2009

Wir bekommen ab und zu von Verlagen und Con-Veranstaltern Anfragen, ob wir nicht auch mal von ihrer Veranstaltung berichten wollen, bzw. ob wir nicht mal ein Special im Sinne von „Beim Verlag zuhause vorbeigeschaut“ machen wollen.  Die Antwort darauf ist eigentlich sehr einfach: Ja, sehr gerne, ABER:

Es ist leider nicht machbar.

Ralf und ich machen DORP-TV ja nur nebenbei und unentgeldlich. Wenn wir auf einer Con oder bei einem Verlag vorbeischauen würden, hätten wir neben dem Aufwand auch noch Kosten für die Anreise, ganz abgesehen davon, dass wir uns vermutlich Urlaub nehmen müssten. Wenn wir den Verlag auf der RPC oder der SPIEL interviewen, dann können wir an einem Tag ein Dutzend Interviews abarbeiten, was einfach viel effizienter ist. Neben der Kosten- und Aufwandsfrage kommt noch hinzu, dass wir damit einen neuen Bereich schaffen würden, den andere Verlage und Con-Veranstalter dann auch interessant finden könnten. Wenn wir dann aus irgendwelchen Gründen nicht zu denen können, dann hätten wir ganz schnell den Ruf weg, einen Verlag oder Veranstalter zu bevorzugen und einseitig zu berichten. Und das wollen wir auf jeden Fall vermeiden.

Eine Antwort to “DORP-TV Hausbesuche”

  1. Alex said

    Ihr habt Recht!
    Belasst es so, wie es ist …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: