DORP-TV

Wir geben dem Hobby ein Gesicht!

SPIEL 2008 – Nackter Stahl

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 12. November 2008

Trotz Terminfindungsproblemen auf der Spielmesse, hier nun das Interview mit Nackter Stahl. In den knapp drei Minuten fragen wir nach, was es neues gibt, was so toll an dem neuen Länderquellenbuch Rhunir ist, was Frostzone macht und ob es noch mal etwas neues zu Arcane Codex Arena gibt. Zur Rede bitten wir Mario Leipelt, Lead Designer für Arcane Codex und Autor des Rhunir-Quellenbuches.

2 Antworten to “SPIEL 2008 – Nackter Stahl”

  1. Juan said

    Oh mein Gott.
    Nackter Stahl war mir schon vorher unsympathisch aber nachdem man sich drei Minuten lang das Gewäsch von dem sogenannten Lead Designer anhören muss, kann man ja nur komplett aus alle Wolken fallen.

    Heldenhaft hier, Superlative da…..

    Das beste fand ich aber immer: ICH hab es geschrieben, ICH habe diese Schulen eingebaut, ICH hab dies gemacht, ICH hab das gemacht.

    Waaahhhhh.

    Hoffentlich verschwinden die bald vom deutschen Rollenspielmarkt, so was haben wir nicht verdient.

  2. Er hat halt das Quellenbuch geschrieben, was soll er denn sagen, der Arme?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: