DORP-TV

Wir geben dem Hobby ein Gesicht!

SPIEL 2008 – Redaktion Phantastik

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 2. November 2008

Das zweite ungeplante Interview führten wir mit der Redaktion Phantastik. Wir klären, was die Redaktion Phantastik istund was sie so tut. Dazu reden wir über die Neuerscheinung des Verlages zum zehnjährigen Bestehen, die neue Edition des Private Eye-Rollenspiel, das sich um Detektivabenteuer im viktorianischen England dreht. Des weiteren geht es in dem kurzen Interview noch um die Master Survival Packs, was das ist und welche noch erscheinen werden.

3 Antworten to “SPIEL 2008 – Redaktion Phantastik”

  1. Ha, schön das der Tag Greifenklaue dabei ist, die gibt es in der Tat dort wie auch einige andere Fanzines. Rein optisch scheint mit Private Eye diesmal der große Wurf gelungen zu sein, da kann ich nur alles Gute wünschen!

  2. version1 said

    ungeplant? wie wo was?

    Knapp und bündig sehr gut!

    @Greifenklaue
    ja das „P-Eye GRW“ macht in natura auch einen sehr guten Eindruck und die ersten Seiten lesen sich sehr gut.

  3. Scorpio said

    Ungeplant deshalb, weil ich die Redaktion Phantastik vor der Messe nicht habe erreichen können und sie deswegen nicht in unserem Zeitplan lagen. Durch den verschobenen Termin bei Nackterstahl (siehe Interview mit Erdenstern), hatten wir etwas Freiraum und wir konnten zum Stand gehen und einfach mal unvorbereitet nach einem Interview fragen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: