DORP-TV

Wir geben dem Hobby ein Gesicht!

SPIEL 2008 – RedBrick

Posted by Michael "Scorpio" Mingers - 30. Oktober 2008

Ralf ist so schnell mit dem Schneiden der Videos, dass ich hier im Blog kaum nachkomme. Deswegen gibt es die Videos aktuell leider mit knapp einem Tag Verspätung gegenüber Youtube.

Wir haben es uns in diesem Jahr natürlich nicht nehmen lassen, wieder bei den freundlichen Menschen von RedBrick vorbeizuschauen und sie nach ihren aktuellen Projekten auszufragen. Es geht um die Regeländerungen und die Kompatibilität mit den bisherigen Veröffentlichungen.

Da für 2009 die dritte Edition von Fading Suns ansteht, habe ich Alex Wichert mal dazu kurz befragt.

Im weitaus längeren Teil von knapp zehn Minuten rede ich mit Dammi über Earthdawn, das kommende Quellenbuch zu Kratas, Age of Legends, das Setting von Earthdawn mit den Regeln von D&D4 sowie ihr neues Rollenspiel Equinox, welches in der achten Welt spielt und den Konflikt mit den Dämonen im Weltraum behandelt sowie ein paar Worte zu den neuen Earthdawn-Romanen. Als Bonus befragen wir noch Dr. Dominic Wäsch zu seinem Buch übers Spielleiten, das bei RedBrick unter dem ProIndie-Label veröffentlich wurde.

And by special request: We made an english version of the Earthdawn interview for our international viewers, which can be found here:

Ich habe das Spielleiten-Buch von Dom hier neben mir liegen und freue mich schon, es in den nächsten Tagen durchlesen zu können. Beim Querlesen machte es aber schon einen sehr guten Eindruck. Also: selber kaufen und/oder verschenken. Außerdem freue ich mich wie ein Schneekönig auf Age of Legends, da ich das Setting von Earthdawn sehr mag, da es eine Art „D&D in plausibel“ darstellt, die Regeln allerdings eher… seltsam sind.

P.S.: Anstatt das Buch umständlich über Lulu zu beziehen, empfehle ich den Internetshop Sphärenmeisters Spiele, der das Buch unter 20 Euro anbietet.

Eine Antwort to “SPIEL 2008 – RedBrick”

  1. Mordom said

    Hey ho Scorpio freut mich die Interviews vom Red Brick Stand sind mal wieder super geworden. Klasse arbeit!! Wenn man sich dazu die Interviews vom 2007 am Red Brick Stand anschaut wird einem erst klar was sich bei denen so alles getan hat.

    Gruß Mordom

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: