DORP-TV

Wir geben dem Hobby ein Gesicht!

RPC 2011 – Wo ist das Material?

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 10. Mai 2011

Wenn ihr nach der RPC 2011 den Weg auf diesen Blog gefunden habt, dann seid ihr leider nicht mehr ganz auf dem Laufenden! Ende 2010 startete die DORP auf ihrer neuen Webpräsenz unter www.die-dorp.de und nahm DORP-TV mit. Alle zukünftigen Videos findet ihr nun auf der großen DORP und dieser Blog dient nur noch als Archiv für die “gute, alte Zeit”TM. Also auf zur neuen DORP und schaut euch dort mal um. :)

Veröffentlicht in RPC 2011 | Getaggt mit: , , | Leave a Comment »

SPIEL 2010 – Ein Rückblick

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 3. November 2010

Etwas später als gedacht gibt es nun einen Rückblick auf die Spielmesse aus Sicht von DORP-TV.

Wir waren dieses Jahr sehr fleißig auf der Spiel in Essen und haben einen Haufen Leute getroffen. Sorry an alle, für die wir keine Zeit hatten. Wir hätten gerne mit mehr von euch geplaudert, aber der nächste Termin war immer in Reichweite und wir halten uns gerne an vereinbarte Termine. Ich glaube, es ist wirklich lange her, das ich zwei Tage auf der SPIEL war und so wenig von der eigentlichen Messe mitbekommen habe. Gerade am Samstag sind wir eigentlich nur von Termin zu Termin gehetzt…

Aber ich denke, es kann sich sehen lassen, was wir vor Ort produziert haben. 170 Minuten Material haben wir von der Messe in  Videos verschnitten. Insgesamt haben wir weniger Videos als sonst, was vor allem daran liegt, dass Youtube nun Videos von 15 Minuten zulässt, statt wie sonst von zehn Minuten. Das heißt, wie mussten die längeren Videos nicht mehr aufteilen… apropos längere Videos. Wir werden wohl in Zukunft wieder im Vorgespräch verstärkt darauf hinweisen, dass die Leute ihre Neuheiten lieber knackig mit den wichtigsten Eckpunkten vorstellen und nicht so sehr ins Erzählen geraten. Andererseits ist es ja unser gesetztes Ziel, den Leuten die nicht zur Messe kommen, nicht nur Infos zu präsentieren, sondern auch das Gefühl zu vermitteln, direkt vor Ort gewesen zu sein. Das heißt auch, dass sie sehen sollen, wie unsere Interviewpartner sich auf der Messe geben und das vermitteln wir eigentlich ziemlich gut.

Interessant waren dieses Jahr auch die Besuchszahlen auf unserem Blog. Durch den Wegfall von Alveran blieb der übliche “DSA-Boost” aus, der uns nach Veröffentlichung des Interviews über Aventurien hunderte Besucher nur für eben dieses Video beschehrte. Insgesamt blieben die Besuchszahlen hinter denen des Vorjahres, wohl vor allem wegen des Wegsfalls der Verlinkung durch Alveran. Allerdings sind die Zahlen nicht so weit zurückgegangen wie befürchtet. Wir hatten weniger Besucher über Links, aber dafür sehr viel mehr Leute, die direkt nach DORP-TV gesucht haben, unseren RSS-Feed abonierten oder sich die Startseite dieses Blogs in ihre Lesezeichen gepackt hatten. Bereits ab dem ersten Messetag, wo wir noch nicht vor Ort waren, hatten unsere Besuchszahlen einen ordentlichen Sprung gemacht, weil die Leute wohl schauen wollten, ob es etwas neues gibt. Und das zeigt uns, trotz der niedrigeren allgemeinen Besuchszahlen, das wir mit dem Format DORP-TV durchaus akzeptiert werden und das wir als Informationsmedium zu Messen etabliert sind. Und das freut uns natürlich. :)

Ich vermute, wir lesen uns vor der RPC 2011 wieder, wo wir auch wieder mit einem Stand vertreten sein werden. Und dann sicherlich auch auf der neuen DORP-Homepage

P.S.: Danke an Petra Grote von Weltensicht für die Korrektur all meiner Fehler.

Veröffentlicht in SPIEL, SPIEL 2010 | Getaggt mit: , | 5 Comments »

SPIEL 2010 – Heidelberger Spieleverlag

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 29. Oktober 2010

Mit diesen beiden Videos von Tom und mir über den Heidelberger Spieleverlag kommen wir zum Abschluss unserer Berichterstattung von der SPIEL. Christoph Lipsky erzählt Tom zunächst etwas dazu, wie die dt. Warhammer-Lizenz sich für den Verlag ausgewirkt hat, wieso Warhammer-Fantasy 3 nicht als Box auf deutsch erscheint, wie das dt. Material dann kompatibel zu dem bestehenden der Box sein wird und das Horus Heresy diesen Winter auf deutsch kommt.

Danach gibt es dann noch die bekannte Heidelberger Neuheitenschau mit Highlights wie Runewars, Die Schlachten von Westeros, Magestorm, die große Arkham-Horror-Erweiterung Schatten über Innsmouth und Zug der Verdammten für Warhammer Fantasy Invasion.

Veröffentlicht in SPIEL, SPIEL 2010 | Getaggt mit: , , , , , , , , , | 1 Comment »

SPIEL 2010 – The Forge

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 28. Oktober 2010

Eero Tuovinen von Arkenstone Publishing präsentierte uns auf der Spielmesse den Stand der Forge. Wir reden über die Forge an sich, sein Spiel Zombie Cinema (das ich auch direkt gekauft habe) und das Old-School-Revival. Und da der gute Mann Finne ist, haben wir das interview auf Englisch geführt.

Veröffentlicht in SPIEL, SPIEL 2010 | Getaggt mit: , , | 1 Comment »

SPIEL 2010 – Redaktion Phantastik

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 28. Oktober 2010

Ulrike Pelchen und Sylvia Schlüter von der Redaktion Phantastik stehen unserem DORP-TV-Praktikanten Tom für ein Interview bereit, um etwas über das Master Survival Pack VII,  Private Eye und ihr neues Abenteuer sowie ihre Geocaching-Aktion zu erzählen.

Veröffentlicht in SPIEL, SPIEL 2010 | Getaggt mit: , , , , | Leave a Comment »

SPIEL 2010 – Prometheus Games

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 28. Oktober 2010

Wir reden wieder einmal mit Henrieke Buhr über die neuen und geplanten Produkte von Prometheus Games. Wir reden zuerst über die Kooperation mit Ulisses, den pdf-Shop, Hellfrost und die kommenden Teile, das ungewöhnliche Format, die Zukunft von Savage Worlds, Deadlands und Cthulhu für Savage Worlds, die Neuauflage der Gentleman’s Edition, das Fantasy Kompendium, die Zukunft Scions und auch Elyrions.

Veröffentlicht in SPIEL, SPIEL 2010 | Getaggt mit: , , , , , , | Leave a Comment »

SPIEL 2010 – Feder & Schwert

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 28. Oktober 2010

Feder & Schwert stand uns Sonntags morgens in Person von Oliver Graute zur Verfügung, um über das Ende von Engel und möglichen weiteren Fanprojekten zum Setting zu informieren. Warhammer 40.000 bekommt für Freihändler neues Spielmaterial, Deathwatch ist auf englisch erschienen, Haarlock I und II sollen noch dieses Jahr erscheinen und noch weitere Bücher zum Beginn 2011. Warhammer Fantasy 3 wird nicht als Box erscheinen, sondern in Bücherform, plus dem Zusatzmaterial in einzelnen Veröffentlichungen. Deutsche Produkte dafür sind nicht geplant, da die Lizenzprobleme bei Games Workshop wohl nicht ohne sind. Die Romane von Harry Dresden werden (zumindest Teil 7 – 9) bei Feder & Schwert erscheinen, die Veröffentlichung des Rollenspiels wird es aber wohl nicht beim Verlag geben, weil sie sich aus dem Segment der Rollenspiele zurückziehen möchten. Dafür bringen sie aber eine neue Ausgabe von Kleine Ämgste in edler Aufmachung und in überschaubarer Auflage.

Veröffentlicht in SPIEL, SPIEL 2010 | Getaggt mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

SPIEL 2010 – Ulisses

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 28. Oktober 2010

Mario Truant stand uns zur Verfügung, um über die zahlreichen Neuheiten, Projekte und Kram von Ulisses zu besprechen. Wir fangen mit Justifiers an und stellen das Spiel und die weiteren Produkte vor. Die Abenteuerspiele sollten weiter ausgebaut werden, unter anderem auch mit Larry Brant. Barbarians of Lemuria wird groß gelobt und der Titel wird nicht übersetzt, weil das wohl so besser klingt. Die Internetpräsenz wird weiter ausgebaut und auch die Workshops und Supportrunden sollen weiter ausgebaut werden. Pathinder verkauft sich weiter wie Schinken mit Käse auf geschnittenem Brot, weswegen es noch mehr Titel pro Monat auf deutsch geben wird. DSA ist natürlich auch toll und wir reden darüber, was es so neues gibt und in welche Richtungen sich das Spiel entwickelt, z.B. die “Wuchtbrumme” Dunkle Zeiten und der Südkontinent. Das kommende Brettspiel zu DSA wird kurz angesprochen, ebenso Cadwallon – Stadt der Diebe und die Zukunft des Gesellschaftsspielsegments bei Ulisses. Ebenso angesprochen wird zum Schluss das Schicksal von Space Gothic und der Zukunft der kleinen Systeme im Rahmen von Fanware. Achja, alle Freunde der Katzenmenschen und der Myranor-Kurzfilme… im Hintergrund seht ihr ab und zu den Fernseher mit eben jenen laufen.

Veröffentlicht in SPIEL, SPIEL 2010 | Getaggt mit: , , , , , , | 1 Comment »

SPIEL 2010 – jcgames

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 27. Oktober 2010

Jürgen Mang steht wieder für jcgames vor der DORP-TV-Kamera und erzählt uns diesmal etwas über sein neues Spiel Space Pirates, wie die Zusammenarbeit mit Mantikore aussieht, was die Applikation zum Spiel bietet, was man dazu im Zunftblatt findet und die Zukunft fürs Weltenbuch und Space Pirates aussieht.

Veröffentlicht in SPIEL, SPIEL 2010 | Getaggt mit: , , , | Leave a Comment »

SPIEL 2010 – Mantikore

Geschrieben von Michael "Scorpio" Mingers - 27. Oktober 2010

Ausnahmsweise stand uns einmal nicht Moritz Mehlem für ein Interview beim Mantikore-Verlag zur Verfügung, da er fleißig Labyrinth Lord leitete. Dafür konnten wir aber mit Nicolai Bonczyk reden, dem Verlagsleiter. Er informiert uns über die Neuerscheinungen zur Spiel, die geplante Beschleunigung bei der Veröffentlichung der Abenteuerspielbücher aus der Einsamer-Wolf-Reihe, dem Rollenspiel dazu und Sagaland bzw. Legenden von Harkuna sowie Real Life im historischen Setting als Abenteuerspielbüchern. Labyrinth Lord soll 2011 ebenfalls mindestens drei Neuerscheinungen erhalten, darunter auch ein Solo-Abenteuer.

Veröffentlicht in SPIEL, SPIEL 2010 | Getaggt mit: , , , , , | 1 Comment »

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.